(copy 1)

Grace Stiftung Symposium 2017

11.-14. Mai

Die Grace Stiftung eröffnet Menschen mit Geld und anderen Ressourcen die Möglichkeit, durch die Unterstützung einer neuen planetarischen Kulturgründung in einen globalen Systemwechsel zu investieren. Die Grace Foundation hält eine Reihe jährlicher Veranstaltungen in Tamera ab, rund um Fragen der Heilung des Geldes und neuer Ökonomie.

Aus der diesjährigen Einladung:

„Was ist im Moment relevant? Wir wollen den Austausch mit euch als Unterstützer unserer Arbeit und Vision weiter vertiefen. Bevor wir weitere Öffentlichkeitsarbeit betreiben– wie in der geplanten US-Tour im Herbst – wollen wir uns dem zuwenden, was sich über die letzten Jahre mit euch an Vertrauen, Verständigung und Kooperation geformt hat. Dafür laden wir euch im Namen der Grace Foundation zu einer 4-tägigen Veranstaltung in Portugal ein – man könnte auch sagen eine Versammlung planetarischer Freunde. Noch stärker als in den letzten Jahren wollen wir die Strategie und Umsetzung der Vision von Heilungsbiotopen ins Zentrum rücken. Es wird in dieser Zeit keine Präsentationen im klassischen Sinn geben, weder von unseren Projekten noch von der Grace Foundation selbst. Vielmehr wollen wir einen Raum gemeinsamer Fragen und Strategiebildung kreieren, in dem unsere globale Anteilnahme sichtbar werden kann.“

Diese Veranstaltung wird nur auf Einladung gehalten. Wenn allerdings diese Beschreibung Ihr Interesse geweckt hat, sind Sie herzliche eingeladen uns zu schreiben! Bitte wenden Sie sich an johannes.ewig(at)the-grace-foundation.org.

Website der Grace Foundation
Das Buch "Terra Nova" - hier bestellen