Über uns

Das Projekt, das 1978 mit einer kleinen Gruppe begann, hat sich heute zu einer Gemeinschaft von ca. 200 Menschen und einem wachsenden internationalen Netzwerk entwickelt. Gemeinsam mit allen, die sich wie wir für die Vision von Terra Nova begeistern, arbeiten wir daran, dezentrale und unabhängige Modelle für eine postkapitalistische Gesellschaft aufzubauen.

Woran wir glauben

Wir glauben an die Möglichkeit einer Zukunft ohne Krieg und einer Liebe ohne Eifersucht. Wir arbeiten für die Verwirklichung einer Vision, Terra Nova, in dem wir Heilungsbiotope als Forschungszentren und Modelle für eine neue planetarische Kultur aufbauen, die auf einer starken ethischen Grundlage beruht.

www.tamera.org